Gartenbesucher

Nach wie vor können Besucher den Garten besichtigen und den Umzug mit verfolgen. Hier hat uns am letzten Samstag Sandra Honigs, Leiterin des Amphibienprojektes und stellvertretende Direktorin des Aquazoos Düsseldorf besucht.    

Der Japanische Garten beginnt seine Reise

Mit tatkräftiger Unterstützung der Stadt Nürnberg – SÖR wurden am Dienstag und Mittwoch große und kleine Steine in Big Packs gefüllt, auf Paletten geschichtet und gut verpackt zu ihrem vorläufigen Lagerort auf einem SÖR-Gelände gebracht. Hier warten sie auf ihren endgültigen Platz im neuen Japanischen Garten Nürnberg. Mittlerweile zum Stadtprojekt geworden waren die Mitarbeiter von […]

Zwischenstand Ersatzflächen

Das  Umweltreferat der Stadt Nürnberg, sucht zusammen mit dem Japanischen Garten Nürnberg e.V.  weiterhin nach Ersatzflächen. Mehrere bereits vorgeschlagene Flächen im Raum Nürnberg werden zur Zeit von Michael Kreis begangen und geprüft.   Anforderungen an Ersatzflächen Für eine Entscheidung sind mehrere Anforderungen an eine Fläche wichtig. Zum einen eine Größe von mindestens 1500 qm, dann kommen […]

Winterimpressionen

Noch hat “Väterchen Frost” das Schatzschiff fest im Griff auf seinem Weg zu neuen Ufern…              

“Egon” hat den Japanischen Garten besucht

Sturmtief “Egon” hat auch dem Japanischen Garten einen kleinen Besuch abgestattet. Aber außer einem abgebrochenen Ast hat er tapfer dem stürmischen Wind getrotzt. Seinen “tierischen und göttlichen” Bewohnern geht es gut und die Insel der Unsterblichen wird weiterhin vom Schatzschiff angesteuert…

Es gibt noch Kalender für 2017

Seit 2010 gibt es jährlich einen Kalender mit Aufnahmen aus dem Japanischen Garten, im Wechsel der Jahreszeiten. 2017 steht der Kalender, wie auf dem Deckblatt zu sehen ist, unter dem Motto “Die Reise”. Kraniche die zu einer Reise aufbrechen, im Hintergrund der Berg Fuji. Unser Kalender für 2017 im Format A3 quer, begleitet Sie nun […]

Der Japanische Garten bei den Stadt(ver)führungen

Bei den diesjährigen Stadtverführungen öffnete Michael Kreis die Türen zum Japanischen Garten Nürnberg. Nahezu 500 Besucher haben in 9 Führungen die Gelegenheit wahrgenommen die japanische Gartenkunst mit Ihrer Mythologie und Philosophie zu entdecken. 50 bis 90 Interessierte pro Gruppe wurden nach einer kurzen Einführung zur Entstehungsgeschichte des Japanischen Gartens auf die ca. 150 m2 große […]